Meskalin-Kakteen

Erstellt mit Sketch.

Warenkorb Inhalt:

0-Artikel - 0,00

Zeigt alle 7 Ergebnisse

Meskalin-Kakteen

Meskalin-Kakteen sind im Westen ziemlich unbekannt. In Mittel- und Südamerika wird er jedoch seit langem verwendet. Sie können Meskalin Kakteen in unserem Shop online kaufen. Kakteen wie der San Pedro Kaktus.

Was sind Meskalin-Kakteen?

Wenn Sie noch nie von diesem besonderen kleinen Kaktus gehört haben, werden Sie ihn vielleicht nicht online kaufen. Wir erklären Ihnen aber jetzt, warum Sie Meskalin-Kakteen online kaufen sollten. Es gibt grundsätzlich zwei Arten von Meskalin-Kakteen: San Pedro und Peyote. Diese Kakteen haben verschiedene psychedelische Wirkungen, die mit denen von Magic Mushrooms und LSD vergleichbar sein können. In Mittelamerika wird Meskalin seit Jahrhunderten für heilige Rituale und als Freizeitdroge verwendet. Ein Tripp mit Meskalin-Kakteen ist eine sehr spirituelle Erfahrung und kann sehr intensiv sein. Wenn du noch nie irgendeine Form von psychedelischen Drogen konsumiert hast, raten wir davon ab, mit Meskalin-Kakteen zu beginnen.

Wie verwendet man Meskalin-Kakteen?

Wie bei den Magic Mushrooms kannst du die Meskalin-Kakteen essen. Wenn der Meskalin-Kaktus sehr bitter ist, bedeutet das, dass er viel Meskalin enthält und für einen besseren Trip sorgt. Wenn er nicht bitter ist, enthält der Kaktus nicht viele psychoaktive Substanzen. Wenn du den Meskalin-Kaktus nicht essen willst, kannst du ihn auch trocknen und einen Tee daraus machen. Für einen Meskalin-Trip brauchst du etwa 300 mg Meskalin. Wenn du den Peyote-Kaktus hast, brauchst du etwa 20 Gramm, die getrocknet wurden. Wenn du einen intensiveren Trip willst, brauchst du 30 Gramm. Beim San Pedro Kaktus kann es etwas schwieriger sein, da du nur die Schalen brauchst. Wir empfehlen daher, mit 7 Gramm zu beginnen und die Dosis entsprechend zu erhöhen, bis der Trip einsetzt. Der Trip beginnt nach 30 Minuten und kann bis zu 16 Stunden dauern. Das High erreicht man nach zwei bis vier Stunden nach dem Konsum.

Welche Arten von Meskalin-Kakteen kann ich online kaufen?

Es gibt grundsätzlich zwei Arten von Meskalin-Kakteen: San Pedro und Peyote. Du kannst sie selbst anbauen, aber du kannst sie auch als ausgewachsene Kakteen kaufen. Das gibt dir die Möglichkeit, sie sofort zu konsumieren. Der Peyote-Kaktus ist ein kleiner Kaktus ohne Stacheln. Auf dem Kaktus selbst wächst eine rosa Blüte, die ebenfalls Meskalin enthält. Der Peyote-Kaktus enthält von allen Kakteen die größte Menge an Meskalin. Der psychedelische Kaktus verursacht Halluzinationen bei intensiven Trips. Auf der anderen Seite gibt es den San Pedro Kaktus. Das ist ein großer Kaktus, der ebenfalls Meskalin enthält. Dieser Kaktus wächst in Peru und Ecuador und ist zugänglicher als der Peyote-Kaktus.

Welche Wirkungen haben Meskalin-Kakteen?

Die Intensität des Trips hängt meist von Person zu Person und auch von Kaktus zu Kaktus ab. Manche Kakteen enthalten mehr Meskalin als andere. Allerdings sind Meskalin-Kakteen für ihre intensiven Halluzinationen bekannt. Das ist es, was du erwarten kannst, wenn du mit Meskalin-Kakteen auf einen Trip gehst:

  • Intensive Farben
  • Halluzinationen
  • Die Zeit aus den Augen verlieren
  • Sich euphorisch fühlen
  • Kreativer sein
  • Übelkeit nach dem Verzehr des Kaktus

Der Trip mit Meskalin-Kakteen ist dem Konsum von magischen Trüffeln sehr ähnlich. Vielleicht findest Du neue Einsichten über das Leben und der Kaktus wird sogar zur Mikrodosierung verwendet, genau wie magische Trüffel. Bevorzugen Sie einen etwas ruhigeren Trip? Dann solltest du Kratom ausprobieren!

Meskalin-Kakteen online kaufen

In unserem Online-Shop können Sie verschiedene Arten von fertig gewachsenen Meskalin-Kakteen kaufen. Sind Sie bereit für die nächste Reise ins Universum? Kaufen Sie sie jetzt und Sie können reisen, nachdem Sie ein diskretes Paket von uns erhalten haben!

de_DEDeutsch